Donnerstag, 17. Januar 2008

Dirk danieder

Erinnert ihr ech noch dran, wie begeistert ich von meinem Gesundheitszustand war? Nun, der Gott der solche Pralerei scheinbar umgehend bestraft hat zugeschlagen und mich erstmal fuer 36h flach gelegt. Jetzt geht wieder etwas besser aber so richtig toll ist das alles noch nicht. Als einzig posetive Nachricht kann ich vermelden, das es wohl nicht Malaria ist aber ein grippaler Infekt hier in Luang Pradang ist auch nicht witzig.
Das Timing war trotzdem gut. Hier wollte ich sowieso etwas laenger bleiben und das Hostelzimmer ist bis jetzt das beste auf meiner Reise.

Ich persoenlich glaube durchaus, das wohlmeinende Gedanken den Heilungsprozess foerdern, daher bin ich auch so unverschaemt euch zu bitten, mit guten Wuenschen mich schneller gesunden zu lassen.

Liebe Gruesse und mit der Hoffnung, das es euch besser geht,

Dirk

Kommentare:

gorenje hat gesagt…

Meine Gedanken sind bei dir! Wird schnell besser und trotzdem noch viel Spass :-)

Ivonne hat gesagt…

...Magenprobleme können auch hier auftauchen... meine Welt ist derzeit so groß wie mein Bett. Purer Minimalismus aber mit Wireless ;-)